Heiße Sache: Glasmanufaktur Willingen

Wer auf Visite in Willingen ist, sollte auf jeden Fall einen Besuch in der Glasmanufaktur Willingen einplanen. Nicht nur die Ausstellung inkl . Verkauf erfreut durch schöne Formen und bunte Farben. In der Glasmunfaktur Willingen darf aber auch selber Hand angelegt werden.
Glasmunfaktur Willingen
Erfahrene Glasbläser leiten den Besucher an und helfen dabei, die eigene Glaskugel zu kreieren. Aus vielen verschiedenen Farben kann der Besucher seinen Favoriten wählen, während der Glasrohling vorbereitet wird. Die Kugel wird dann vom Besucher unter Aufsicht ganz langsam aufgeblasen. Die anschließende Weiterverarbeitung des Ganzen übernimmt dann wieder das Team der Glasmanufaktur.
Glasmanufaktur WillingenWer einfach nur zuschauen will, kann das natürlich auch tun. Der Ausstellungs- und Verkaufsraum der Glasmanufaktur in Willingen lädt zum Schauen und Stöbern ein. Neben schönen Dekorationsobjekten gibt es auch viel nützliches für die alltäglichen Dinge anzusehen und zu kaufen.

Die Glasmanufaktur Willingen gibt einen interressanten Einblick in das Kunsthandwerk des Glasbläsers. Arbeiten, die heute in Fabriken wahrscheinlich alle automatisiert sind, kann man hier Schritt für Schritt beobachten. Der Eintritt ist frei, die Glasbläser freuen sich aber über eine kleine Spende.

Öffnungszeiten Glasmanufaktur Willingen:

April bis Oktober:
Mo – Fr: 10 – 17 Uhr
Sa / So: 10 – 16 Uhr
November bis März:
Mo – Fr: 10 – 12.30 Uhr und 14 – 17 Uhr
Sa: 10 – 12.30 und 14 – 16 Uhr
So: 10 – 12.30 Uhr

www.glasmanufaktur-willingen.de

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.